Archiv der Kategorie: Allgemein

Der Frosch gibt auf

Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen und es tut mir von Herzen leid, Euch mitteilen zu müssen, dass ich den Kinderyoga-Unterricht nicht mehr aufnehmen werde. Auch wenn das irgendwann wieder möglich sein sollte, zwingen mich die  Umstände (aufgelaufene Kosten, wie Miete etc., ungewisse rechtliche Perspektive) zu diesem Schritt. Auch sehe ich nicht, dass in absehbarer Zukunft ein Kinderyoga-Unterricht nach meinen Vorstellungen und meinem Konzept sinnvoll möglich ist. Abstandsregeln, Kontakteinschränkungen und höchste Hygienestandards würden meinem Unterricht das Unbefangene, Natürliche und schlicht die Seele nehmen.

Ich hoffe, meine Beweggründe sind verständlich und nachvollziehbar.

Liebe Yogafrösche , ich danke Euch herzlich für die vielen anregenden Stunden mit Euch, den Spaß und Eure Lebhaftigkeit, aber auch Ernsthaftigkeit beim Üben. Passt auf Euch auf und übt ab und zu den Sonnengruß! Das kann nicht schaden.

Namaste


Keine Kurse

Zur Zeit ist jeder dazu aufgefordert, soziale Kontakte zu reduzieren, wo es nur geht, um über diese Maßnahme Alte und Kranke zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Yoga-Kurse bis auf weiteres auszusetzen.

Für mich funktioniert Yoga nur unmittelbar und im direkten Austausch mit Euch, daher werde ich keine Online-Kurse anbieten.

Wenn jemand von Euch Übungssequenzen oder Meditationen zum Üben zu Hause benötigt, kann er sich gerne jederzeit melden. Dann wird die Zeit nicht gar so lang.
Ebenso freue ich mich, von Euch zu hören, wie es Euch geht.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!